Archiv der Kategorie: Bücher

10 STAR WARS Tipps!

Für viele besteht „Star Wars“ nur aus den 6 Kinofilmen und vielleicht noch der Clone Wars TV-Serie. Abseits dieser ausgetretenen Pfade gibt es jedoch ein ganzes Universum voll interessanter Dinge zu entdecken  Das sind jetzt nicht unbedingt nur brandneue Geschichten, auch ein paar echte Klassiker gehören dazu. Also Vorhang auf…hier meine brandheißen TopTen STAR WARS Tipps:

STAR WARS TIPP 1 – Radio Tatoonie

Radio Tatoonie

Podcasts sind ja derzeit der Renner und natürlich gibt es auch zum Thema Star Wars eine solche Hörsendung, sogar in deutscher Sprache. Die beiden Macher Benjamin und Tim sind begeisterte Star Wars Fans, tanzen aber zum Glück nicht nur um diese heilige Kuh, sondern gehen oft erfrischend kritisch mit dem Thema um. Einfach mal reinhören…

Alle Infos zum Projekt und natürlich die Sendungen findet man hier: http://radiotatooine.tumblr.com/

STAR WARS TIPP 2 – Descendants of Order 66

Order 66

Diese Fan-Film hat wirklich eine großartige Optik …zumindest der Trailer verspricht einiges. Seit dem Jahr 2006 basteln mehr als 100 Personen an dieser wirklich interessanten Geschichte. Gedreht wurde teilweise an den Schauplätzen der alten Trilogie, wie beispielweise den Sets in Tunesien. Neben dem Film wurde die Story auch in Büchern und Hörbüchern verarbeitet. Somit wird die gesamte Saga aus drei Romanen/Hörbüchern (ForceShadow I-III) und dem Film (ForceShadow IV – Descendants of Order 66) bestehen. Die ersten beiden Bücher und das erste Hörbuch, sind bereits als Download auf der Homepage zu finden …auf den Rest darf man gespannt sein.

Alle Infos zum Projekt findet man hier: http://www.banthapoodoo.de/index_d.html

Tipp im Tipp: Sehr aufschlussreich ist auch der Radio Tatoonie – Special Podcast zu diesem Thema!

STAR WARS TIPP 3 – Han und Lando Trilogie

Meine ultimativen Star Wars Lieblingsbücher sind die jeweils 3 Romane um die Helden Han Solo und um Lando Calrissian. OK, da schwingt sicher einiges an Nostalgie mit, aber ich finde, gerade diese beiden Trilogien lassen einen tiefer in das Star Wars Universum eintauchen. Außerdem gibt es eine ganze Reihe von witzigen neuen Charakteren, wie den Droiden Vuffi Raa. Die Handlung der 6 Bücher ist vor den Ereignissen der Episode IV angesiedelt, also in den guten, alten Schmugglerzeiten der beiden Protagonisten. Die Bücher wurden in den frühen 80er Jahren geschrieben, haben also schon etwas Staub angesetzt und man muss sich an den Schreibstil gewöhnen…aber es lohnt sich!

  • Lando Calrissian und die Geistharfe von Sharu
  • Lando Calrissian und der Flammenwind von Oseon
  • Lando Calrissian und die Sternenhöhle von Thon Boka

Lando

  • Han Solo auf Stars‘ End
  • Han Solo und das verlorene Vermächtnis
  • Han Solos Rache

han solo

Tipp im Tipp: Die Trilogien sind auch mal als Sammelband erschienen und immer noch für kleines Geld zu haben.

STAR WARS TIPP 4 – Hörspiel “Thrawn Trilogie”

Die genialen Hörbücher der „Thrawn-Trilogie von Timothy Zahn sind sicher keine Geheimtipps mehr, aber wer sie noch nicht kennt, der sollte unbedingt zuschlagen. Die deutsche Fassung ist ein besonderer Leckerbissen, denn hier kommen die Synchronstimmen aus den alten Filmen (Episode IV bis VI) zum Einsatz. Dazu gibt es die Originalmusik und den wohlbekannten Sound. Da kommt wirklich das gute alte „Krieg der Sterne“ Feeling auf…Großartig.

Thrwan Trilogie

STAR WARS TIPP 5 – Das Original…Der Fernsehtrailer von 1978

Als Star Wars noch Krieg der Sterne war, es keine „neue Hoffnung“ gab, als der Bluescreen noch blau war und es noch hieß…es war einmal, in ferner Zukunft… Der alte Trailer ist natürlich nur etwas für die Fans der ersten Stunde. Das Ganze hat schon beinahe den Charme einer archäologischen Entdeckung. Film ab…

STAR WARS TIPP 6 – Muppet Show

Die legendäre Muppet Show Folge mit Mark Hamill…wie habe ich sie geliebt. Diesen Wechsel zwischen Yedi Ritter und Slapstick-Komiker finde ich klasse.

Muppet Show

STAR WARS TIPP 7 – Robot Chicken – Star Wars

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit in einer nicht weit genug entfernten Galaxie…

Die amerikanische Comedy-Fernsehserie Robot Chicken hat sich ab 2007 auch dem Thema Star Wars angenommen. Aus den vielen Kurzfilmen sind nun mittlerweile 3 DVD’s geworden. Gefilmt werden die Episoden mit Actionfiguren im Stop-Motion-Verfahren. Nun gibt es die 3 Filme auch als Box mit einer Laufzeit von 110 Minuten. Kaufen, anschnallen und auf Lichtgeschwindigkeit gehen 😉

Robot Chicken

STAR WARS TIPP 8 – Die 3 Bücher die man braucht

  • Star Wars – Alle Welten und Schauplätze
  • Star Wars – Das Kompendium – Die Risszeichnungen
  • Star Wars – Das Kompendium – Die illustrierte Enzyklopädie

Wer gern mehr über die Charaktere, Requisiten, Raumschiffe, Gebäude und Planeten der 6 Filme wissen möchte, der braucht unbedingt diese 3 großartigen Bücher. OK, der Text ist nicht immer der Bringer, aber visuell sind die großformatigen Bänden einfach nur geil…kaufen (leider gibt es die beiden ersten nur gegen jede Menge Credits).

3 Bücher

STAR WARS TIPP 9Family Guy – Ja, lach du nur, du dämliches Pelzvieh.

Leider kenne ich bisher nur die Youtube Schnitzel die einem geboten werden, aber das macht Lust auf mehr. Die DVD steht also auf meiner offiziellen Star Wars – Wunschliste…

Family Guy

STAR WARS TIPP 10 – Darth Bane Trilogie

Extrem interessant fand ich die Darth Bane Trilogie, eine Buchreihe, die den Leser in die Frühzeit des Star Wars Universums entführt. 1000 Jahre vor der Geschichte der Kinofilme. Hier wird der Kampf zwischen Sith und Jedi ausgetragen. Ungewöhnlich ist, dass die Handlung aus der Sicht der dunklen Seite, also aus der von Darth Bane geschildert wird. Man erfährt zudem die Hintergründe der Sith und ihre Entwicklung zur Regel der Zwei, der Regel vom Meister und seinem Schüler. Darth Bane…ganz schön dunkel.

  • Star Wars: Darth Bane – Schöpfer der Dunkelheit / von Drew Karpyshyn
  • Star Wars: Darth Bane – Die Regel der Zwei / von Drew Karpyshyn
  • Star Wars – Darth Bane 3: Dynastie des Bösen / von Drew Karpyshyn

darth bane

Cassell’s History of Warfare

In den Jahren 1999 bis 2003 hat der britische Verlag Weidenfeld Military, eine Tochter der Orion Publishing Group, ein 21-bändiges Werk der Militärgeschichte veröffentlicht. Da die Orion Publishing Group im Jahre 1998 auch den renommierten Verlag Cassell kaufte, konnte die Buchserie unter dem bekannten Label Cassell’s History of … erscheinen. Schon in den Jahren des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts konnte sich der Cassell Verlag mit geschichtliche (z.B. Cassell’s History of England) und vor allem militärgeschichtliche Abhandlungen (Cassell’s history of the war in the Soudan oder Cassell’s History of the Boer War) einen Namen machen. Die Buchserie Cassell’s History of Warfare bietet einen guten Einstieg in die Militärgeschichte aller Epochen. Man darf natürlich keine detaillierten Schlachtbeschreibungen oder gar Uniformkunde erwarten. Jeder Band bietet vielmehr einen Abriss der Ereignisse, der Persönlichkeiten, ausgewählte Schlachten, sowie grundlegendes zur Strategie und Taktik der jeweiligen Zeit. Bei den Autoren handelt es sich fast ausnahmslos auf namhafte Militärhistoriker, wie Adrian Goldsworthy. Für die Einleitung, sowie Schirmherrschaft über die Buchserie war der berühmte, leider kürzlich verstorbene Militärhistoriker John Keegan verantwortlich.

 

Einige Jahre nach dem Erscheinen, ist die Buchserie unter dem Label Smithsonian History of Warfare“ erneut aufgelegt worden und das Brandenburgische Verlagshaus hat 9 Bände dieser Reihe ins Deutsche übersetzt und veröffentlicht. Die englische Neuauflage ist derzeit noch erhältlich, die deutschen Bände allerdings nur noch im Antiquariat.

Nachfolgend eine Liste aller erschienenen Bände (in zeitlicher Reihenfolge). Die deutschen Übersetzungen sind jeweils unter dem Original aufgeführt:

  • The Art of War: War and Military Thought (Cassell’s History of Warfare)                            Martin L. van Creveld                                                                                                                     (2000)
  • The First Armies (Cassell’s History of Warfare)                                                                                    James Doyne Dawson                                                                                                                                (2001)
  • The Wars Of The Ancient Greeks (Cassell’s History of Warfare)                                                     Victor Davis Hanson       (1999)                                                                                                                                                            Die Kriege der griechischen Antike (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • Roman Warfare (Cassell’S History of Warfare) ´                                                                           Adrian Goldsworthy                                                                                                                          (2000)                                                                                                                                                    Die Kriege der Römer (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • Mongols, Huns and Vikings (Cassell’s History of Warfare)                                                           Hugh Kennedy                                                                                                                                   (2002)
  • The Renaissance at War (Cassell’s History of Warfare)                                                                  Thomas Arnold                                                                                                                                       (2001)
  • Galleons and Galleys (Cassell’s History of Warfare)                                                                           John F. Guilmartin Jr.                                                                                                                       (2002)
  • Warfare in the Seventeenth Century (Cassell’s History of Warfare)                                            John Childs                                                                                                                                                 (2003)
  • Warfare in the Eighteenth Century (Cassell’s History of Warfare)                                                    Jeremy Black                                                                                                                                    (1999)                                                                                                                                                    Die Kriege des 18. Jahrhunderts (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • War at Sea in the Age of Sail (Cassell’s History of Warfare)                                                      Andrew Lambert                                                                                                                                 (2002)
  • Napoleonic Wars (Cassell’s History of Warfare)                                                                             Gunther E Rothenberg                                                                                                                     (1999)                                                                                                                                                    Die Napoleonischen Kriege (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • The American Civil War and the Nineteenth Century (Cassell’s History of Warfare)                    Brian Holden Reid                                                                                                                            (1999)                                                                                                                                                     Der Amerikanische Bürgerkrieg und die europäischen Einigungskriege (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • Wars of Empire (Cassell’s History of Warfare)                                                                            Douglas Porch                                                                                                                                         (2001)
  • War at Sea in the Ironclad Age (Cassell’s History of Warfare)                                                           Richard Hill                                                                                                                                      (2000)                                                                                                                                                       Der Krieg der Panzerschiffe (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • The First World War (Cassell’s History of Warfare)                                                                      Robin Prior and Trevor Wilson                                                                                                             (2001)
  • War at Sea 1914 – 45 (Cassell’s History of Warfare)                                                                      Bernard Ireland                                                                                                                                      (2002)
  • War in the Air 1914-45 (Smithsonian History of Warfare)                                                            Williamson Murray                                                                                                                               (2005)                                                                                                                                                    Der Luftkrieg von 1914 bis 1945 (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • The Second World War in the West (Cassell’s History of Warfare)                                                Charles Messenger                                                                                                                              (2001)                                                                                                                                                    Der zweite Weltkrieg in Europa (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • The Second World War in the Far East (Cassell’s History ofWarfare)                                               H. P. Willmott                                                                                 (2002)                                                                                                                                                    Der zweite Weltkrieg im Pazifik (Brandenburgisches Verlagshaus)
  • The Cold War (Cassell’s History of Warfare)                                                                              Lawrence Freedman                                                                                                                                 (2001)
  • Wars of National Liberation (Cassell’s History of Warfare)                                                             Daniel Moran                                                                                                                                   (2001)

Tipps & Tricks / Bücher

Tipps und Tricks 01

In der Zeit, in der das Internet noch in den Kinderschuhe steckte, war man in Hobbydingen noch stark von gedruckten Publikationen abhängig. Zum Glück gab es damals eine ganze Reihe sehr engagierter Figurensammler, die ihr Wissen zu Papier brachten. Wie ich festgestellt habe, sind solche gedruckten Werke oft langlebiger als das Internet. Viele gute Webseiten sind bereits heute wieder aus dem Netz verschwunden und deren Inhalte verloren. Aus diesem Grund durchforste ich, neben dem Internet, ab und an auch meine alte Hobbyliteratur und stoße so oft auf hochinteressante Dinge. In ein paar kleinen Berichten will ich an diese alten Hobbyzeiten erinnern.

Mit Fuhrmann Figuren bin ich im Jahr 1998 in neue Hobby-Dimensionen vorgestoßen. In dieser Zeit begann gerade wieder die Renaissance der 1/72 Plastik-Figuren mit einigen neuen Herstellern und einigen sehr schönen Figurenreihen aus Zinn. In den folgenden Jahren haben Kai Fuhrmann und sein Bruder Rolf Fuhrmann die Buchserie „Tipps und Tricks“ ins Leben gerufen. In diesen Heften, wurden alle Themen des 1/72 Figurenhobbys behandelt. Historische Schwerpunkte waren die Napoleonischen Kriege und der Amerikanische Bürgerkrieg. Neben diesen Artikeln, waren für mich vor allem die „handwerklichen“ Berichte ungemein interessant. Hier wurden die Grundlagen der Figurenbemalung, der Bau von Dioramen und das Umbauen der Figuren behandelt. Das Layout und die Ausstattung sind natürlich nicht mit heutigen Maßstäben zu vergleichen. Die technischen Möglichkeiten waren noch sehr begrenzt und so sind die ersten Werke wohl noch in Schreibmaschine geschrieben und als Klebelayout gefertigt. Die gebunden Bände, immerhin in Klebebindung, sind auch nicht gedruckt, sondern kopierte Seiten. Trotzdem gab es schon einige Farbseiten und zahlreiche schöne Illustrationen aus der Feder von Rolf Fuhrmann. Im Lauf der Jahre sind insgesamt 5 dieser Bücher erschienen.

Trotz toller Internetseiten und einer Flut von Informationen, trauere ich diesen alten Zeiten ein wenig hinterher. Vielleicht gibt es ja in naher Zukunft noch einmal eine Renaissance dieser gedruckten Werke. Ich habe von Kai Fuhrmann erfahren, dass die Tipps & Tricks auf Anfrage noch erhältlich sind. Die Inhalte sind teilweise nicht mehr ganz aktuell, aber man findet trotzdem viel Nützliches.

Hier der Link zu Fuhrmann Figuren: http://www.fuhrmann-figuren.de/

Tipps und Tricks 02

Tipps und Tricks 03

Tipps und Tricks 04

Silver Series – Windrow & Greene / Crowood Press

Neben den Miniaturfiguren sind auch Bücher eine große Leidenschaft von mir. Die „Silver Series“ zählt zu meinen Favoriten, wenn es um militärhistorische Werke geht. Die Serie ist leider nur noch im Antiquariat zu erhalten, hier aber oft günstig in England zu beziehen.

Alle Bände sind im Großformat (238 x 319 mm) gedruckt und mit einem silbernen Umschlag, sowie einen festen Einband versehen. Der Umfang liegt bei 128 Seiten. Neben zahlreichen Originalfotos und Gemälden sind auch viele exzellente farbige Uniformtafeln enthalten, welche extra für die Bücher angefertigt wurden. Inhaltlich wird meist nur eine Schlacht oder ein ganz bestimmtes Thema abgehandelt, dieses dann aber relativ erschöpfend. Die Auswahl dieser vermeintlich wichtigen Ereignisse ist vielleicht nicht für jeden von Interesse, denn es werden ausschließlich britische Schlachten behandelt. Bei den Autoren handelt es sich immer ausgewählte Experten zu diesem Thema und der Inhalt ist aus meiner Sicht hervorragend recherchiert. Die komplette Serie zählt für mich aus diesen Gründen auch zu einer Art Standartwerk für die britische Militärgeschichte der letzten 250 Jahre.

Leider besitze ich nicht alle Bände und ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob bei der nachfolgenden Auflistung alle erschienen Bände enthalten sind, da ich bisher keine vollständige Liste finden konnte.

The Frontier Ablaze: The North West Frontier Rising 1897-98

Michael Barthorp (Autor) & DN Henderson (Autor)

Windrow & Greene 1996

Silver Series NWF 01

 Silver Series NWF 02

The Thin Red Line: Uniforms of the British Army between 1751 and 1914

D. S. V. Fosten (Autor), B. K. Fosten (Autor)

Crowood Press 1989

Thin Red Line

Thin red  Line 02

The Last Charge: The 21st Lancers and the Battle of Omdurmam

Terry Brighton (Autor)

Crowood Press 1989

Omduramn 01

Omduramn 02

Zulu: Islandlwana & Rorkes Drift, 22/23 January 1879

Ian Knight (Autor)

Windrow & Greene 1992

silver series zulu 01

silver series zulu 02

Like Hungry Wolves: Culloden Moor, 16 April 1746

Stuart Reid (Autor), Gerry Embleton (Autor)

Crowood Press 1994

Like hungry Wulffs 01

 Like hungry Wulffs 02

Into the Valley of Death: The British Cavalry Division at Balaclava 1854

John Mollo (Autor), Boris Mollo (Autor)

Crowood Press 1998

Silver Series Valley of death 01

Silver Series Valley of death 02

Waterloo Men: The Experience of Battle, 16-18 June 1815

Haythornthwaite, Philip J.

Crowood Press 1999

Waterloo Men 01

Waterloo Men 02

Bloody Albuera: The 1811 Campaign in the Peninsular

Ian Fletcher (Autor)

Crowood Press 2000

Albuera

The Somme 1916: Crucible of a British Army

Michael Chappell (Autor)

Crowood Press 1995

Somme 01

Cassino: The Four Battles January – May 1944

Ken Ford (Autor), Mike Chappell (Illustrator)

Crowood Press 2001

Cassino