Preview TACTICA 2020

Nur noch knapp vier Wochen, dann öffnet die 15. Hamburger TACTICA ihre Pforten. Höchste Zeit zu schauen, was uns erwartet. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die kommenden Ereignisse:

Alan Perry hat für uns wieder einmal eine großartige Miniatur modelliert. Es ist Generalmajor Edward Braddock, der erst durch seinen Tod im French-and-Indian-War Berühmtheit erlangte.

Mit Steinhammer 30k BC – Mammutjagd und dem Spielsystem Tribal – Primeval entführen euch Patrick und Martin aka Pils & Pinsel in die steinharte Welt unserer frühen Vorfahren.

In “Full Brick” und dem Spielsystem Full Thrust reisen wir mit MECHWORLD in eine weit, weit entfernten Steingalaxis.

Groß, größer, GIGANTISCH. Unter diesem Motto reisen wieder einmal die Dänen Svend Niels und Thomas mit ihren fantastischen, 420 cm langen Luftkampf-Simulation „Clouds of Glory“ an.

Peter, Hendrik und Dennis erzählen uns ein paar „Tales of the Spanish Main

Stefan zeigt wunderschöne Figuren und Gelände mit seiner Präsentation „Schatten über Gatorland“. Gespielt wird mit den Regeln von 7TV.

Bruce Weigle und seine dänischen Freunde sind zurück! Mit „Storming Dybbol, 14 April 1864“ gehen sie das dänischste aller dänischen Themen an.

Sensationelle Figuren und schnelle Spiele bietet „Der Koloss von Sparta“, gespielt nach den Regeln „Mortal Gods“.

Wer Kings of War (3rd Edition) testen will, der ist bei „Der Fall von Burg Löwenstein“ an der richtigen Adresse.

Den Sturm auf Junktown (Spielsystem: Fallout Wasteland Warfare) führt Tobi Schwabe höchstpersönlich an.

Gravity Bay (Spielsystem: Rapture) sieht schon mal sehr eindrucksvoll aus.

Die Jungs von Pb-12 sind mit einer neuen Demospielplatte am Start. Le it snow!

Natürlich dürfen ein paar neue SAGA Demotische nicht fehlen – Heavy Metal is the Law!

Zombies und 2. Weltkrieg gehen immer. Das dachte sich wohl auch Mario mit seiner Präsentation STALAG-Z.

Mit Daniel und Denis kann man eine „Entscheidung an der Bereka – Charkow ’42“ erzwingen.

One Ship – Thousand Bullets: The A-Team strikes back (Spielsystem: 7TV) – Der Name ist Programm sagten sich die Jungs von Tabletop Sachsen.

Im Themenraum „BELAGERUNGEN“ warten epische Szenarien auf den Besucher:

Die Belagerung von Akkon mit Marcus von den TableTop Nerds Mainz führt uns in das Zeitalter der Kreuzzüge.

Nach den Bierbrauern geht es in diesem Jahr bei den Jungs vom Table Top Club Rhein Main um ein anderes Handwerk. „1389 – Die Befreiung der Frankfurter Bäcker aus Windecken“ heißt ihre Lion Rampant – Präsentation.

Den Stoff aus dem Legenden sind, gewebt von Frank Bauer – mit „Die Belagerung von Orleans“ begibt man sich in den 100-jährigen Krieg.

Ich selbst bin in diesem Jahr an gleich zwei Präsentationen beteiligt, „Fort William Henry“ und „Die Mauer“…

Björn und Vasa haben nicht nur das Kriegsbeil ausgegraben, sie belagern auch noch „Fort William Henry“ (Black Powder 2nd Edition).

Der Hamburger Wargaming Club präsentiert „Die Mauer“! Mit SAGA Ära der Magie und A Song of Ice and Fire – TableTop geht es in den hohen Norden von Westeros.

…und das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem Programm!

Wir sehen uns in Hamburg!

Ein Gedanke zu „Preview TACTICA 2020“

Schreibe eine Antwort zu Dirk Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.