Waterloo – Quatre-Bras 1815 / Teil 5

Nach einem kleinen Mal-Marathon ist jetzt die erste niederlänische Brigade fertig (drei Einheiten). Außerdem ist auch die Artillerie bemalt und der komplette Generalstab, also der Korps-Kommandeur, zwei Divisions-Generäle, ein Brigade-General und vier Meldereiter / Adjudanten. Basiert ist wieder alles für Field of Glory Napoleonic, kann aber im Prinzip auch für jedes andere Regelwerk verwendet werde. Zu der Basierung werde ich noch einmal an anderer Stelle etwas schreiben.

Fertige Einheiten

Korps – Kommandeur Prinz von Oranien + Adjudanten
Zinnfiguren von Kamar und Art Miniaturen

7. belgische Linien-Infanterie
Zinnfiguren von Art Miniaturen sowie SHQ / ehemals Kennington Miniatures + ein paar Plastikfiguren HaT Waterloo Dutch Infantry

Divisions-Kommandeur Perponcher + Adjudanten
Zinnfigur von Art Miniaturen und Plastikreiter von Zvezda + Umbau Italeri

Divisions-Kommandeur Generalmajor van Merlen + Adjudanten
Umbau Italeri

Kommandeur Major Philipp von Normann
Plastikfigur Italeri

Holländische Miliz
Zinnfiguren Schilling und Plastikfiguren HaT Waterloo Netherlands Militia and Belgian Infantry sowie HaT Waterloo Dutch Infantry

Holländische Reitende-Artillerie
Plastikfiguren Waterloo 1815 Dutch Belgian Artillery 1815

4 Kommentare zu „Waterloo – Quatre-Bras 1815 / Teil 5“

Schreibe eine Antwort zu Marc Flack Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.