Französisches Lazarett

Das Regelwerk Field of Glory Napoleonic gibt vor, dass man mit jeder Armee eine sogenannte „Line of Command“ aufstellen muss. Diese Line of Command wird durch ein 90 x 90 mm Base (für Figuren von 20 bis 28 mm) dargestellt, welche als Diorama gestaltet werden kann. Da ich noch einige schöne Sanitätsset (1/72 Zinnfiguren) von Art Miniaturen liegen hatte, war schnell klar, wie diese Base aussehen sollte.

Zu sehen ist ein französischer Lazarettplatz, mit Chirurgen, Ärzten und Sanitätern. Interessant ist auch die Trage der Sanitäter, die aus Bauteilen besteht, die jeder Sanitäter bei sich getragen hatte (s. nachfolgende Bilder). Damals wie heute gab es eine Streit unter den kommandierden Chefärzten, ob die Versorgung der Verwundeten unmittelbar auf dem Schlachtfeld stattfinden oder der Verwundete so schnell wie möglich zu einem zentralen Sammelplatz gebracht werden sollte. Dazu gibt es aber in einem späteren Bericht noch ein paar Informationen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s