Spielwelten

Da es gerade zu meinen Berichten passt, die einen Blick zurück auf die Anfängen von Figuren und TableTop werfen, will ich hier kurz die neue Dauerausstellung Spielwelten des Museums Kiekeberg (im südlichen Hamburg) vorstellen.

In der Ausstellung wird die Entwicklung des Spielzeugs nach 1945 bis heute gezeigt. Drei sehr liebevoll nachgebaute Spielzeugläden von 1900, 1950 und 1980 zeigen die rasanten Veränderungen in der Welt des Spielzeugs. Hier gibt es, je nach Alter des Besuchers, auch viel aus der eigenen Kindheit zu entdecken.

Gerade die Figuren, wie die riesige Playmobil- und Elastolinburg oder die Margarine-Figuren der 50er Jahre nehmen einen großen Teil der Ausstellung ein. Zu den Mädchen-Puppen gesellen sich die aus den 70er und 80er Jahren stammenden Action Figuren, wie Big Jim und He-Man. Es werden aber auch Themen wie Sammelkarten, Brett- und Computerspiele vorgestellt, wobei man einiges auch selbst ausprobieren und entdecken kann.

1900 bis 1945

spielwelten-10

Zeitlich beginnt die Ausstellung in einem Kolonialwarenladen um 1900. Hier sind Holz- und Blechspielzeug vorherrschend.

spielwelten-04

spielwelten-05

spielwelten-06

spielwelten-11

spielwelten-23

spielwelten-47

1950 – 1969

Nebenan liegt das Geschäft Spiele-Wiese aus den 50er Jahren…

spielwelten-02

spielwelten-03

Eine der legendären Technofix Bahnen aus Blech, welche die Welt und Entwicklung der 60er Jahre zeigen.

spielwelten-07

spielwelten-22

Die Elastolin Figuren sind die Klassiker, die das Mittelalter und den Wilden Westen ins Kinderzimmer bringen.

spielwelten-09

Mit der beginnenden Raumfahrt ist natürlich auch dieses Thema ganz weit vorn.

spielwelten-17

spielwelten-18

spielwelten-19

1970 – 1990

Schaufenster des Spielwarengeschäftes „Korb-Müller“ aus den 80er Jahren…

spielwelten-24

spielwelten-25

spielwelten-28

spielwelten-21

 

spielwelten-20

Spielzeug-Themenwelten

Das Spielen mit Figuren steht im Mittelpunkt…

spielwelten-32

spielwelten-33

spielwelten-35

spielwelten-34

spielwelten-30

spielwelten-31

spielwelten-29

Auch die Actionfiguren gehören dazu…

spielwelten-27

spielwelten-36

…und natürlich auch die Sammelfiguren aus den Margarine-Packungen und den Überraschungseiern.

spielwelten-38

spielwelten-37

Das Themen  Sammelkarten darf natürlich auch nicht fehlen…

spielwelten-40

spielwelten-41

spielwelten-39

Weiter geht es mit den Brettspielen, die vor allem in den 80er und 90er Jahren ihren Siegeszug feiern…

spielwelten-42

spielwelten-43

Interessant ist auch die Entwicklung der Baukästen. Von Anker-Steinen, über Lego und Fischer Technik ist hier alles vertreten…

spielwelten-16

spielwelten-15

spielwelten-44

spielwelten-26

spielwelten-46

spielwelten-45

Mit der Rutsche und dem Karussell aus dem ehemaligen Harburger Schuhgeschäft Raczka wird außerdem ein Stück Regionalgeschichte gezeigt…

spielwelten-01

Es geht aber auch um die Produktion von Spielzeug…

spielwelten-12

spielwelten-14

spielwelten-13

Und wer mehr wissen möchte, dem möchte ich das Begleitbuch zur Ausstellung empfehlen…

spielwelten-49

 

2 Kommentare zu “Spielwelten”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s