TACTICA 2018 – Themenraum „Brennender Sand“

So manchem Leser meines Blogs wird es nicht verborgen geblieben sein, dass das Thema „Wüste“ mich und viele andere Präsentatoren der TACTICA 2018 in den letzten Wochen stark beschäftigt hat. Und das hatte natürlich einen guten Grund! Das Motto des Themenraumes der TACTICA 2018 hatten nämlich den eingängigen Titel „Brennender Sand“ und es ging dabei um Kriege und Konflikte in den Wüsten unserer und anderer ferner Welten. Das Thema wurde ausnahmslos auf grandios-sensationellen Spieltischen präsentiert und deshalb will ich euch ein paar meiner gesammelten Eindrücke nicht vorenthalten.

Die Schlacht von Hattin

Ich glaube, ich liege richtig, wenn ich vermute, dass Frank Bauer (Hamburger Wargaming Club) für die Präsentation „Die Schlacht von Hattin“ den Film „Königreich der Himmel“ im Hinterkopf hatte. Er füllt mit dieser Präsentation quasi eine Lücke im Film, den in diesem wird die berühmte Schlacht an den Hörnern von Hattin nur im Ergebnis gezeigt. Die Massen an Figuren sind eine wunderschöne Gemeinschaftsleistung von Frank, Johannes, Jürgen, Ulrich und Simon. Das Ganze übrigens im Maßstab 15mm. Neben den Figuren geht die toll gestaltete Geländeplatte fast etwas unter. Die handgeschnitzten Dörfer und die Felsenlandschaft sind einfach nur, wie auch die Dimension der Präsentation, als episch zu bezeichnen. Gespielt wurde übrigens „nur“ ein Skirmish-Gefecht mit Hilfe der Lion Rampant Regeln.

13 hours – The secret soldiers of Benghazi

Ich bin leider keine Experte dieses Themas, aber ich habe zumindest gelernt, dass es bei dieser Präsentation um den Bengasi-Anschlag auf das US-amerikanische Konsulat im libyschen Bengasi am 11. September 2012 ging. Die Geschehnisse dieses Tages wurden auch im Buch 13 Hours: The Inside Account of What Really Happened in Benghazi vom Autor Mitchel Zuckoff sowie im darauf basierenden Film 13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi von Regisseur Michael Bay verarbeitet. Aber nicht nur das Szenario wurde großartig durch die Wardogs Rheinland (Torsten und Thorsten) umgesetzt, nein auch der Spieltisch von Team Würfelkrieg (Evi und Tobi) hat mich von den Socken gehauen. Das Ganze wirkt durch die viele Details und meisterliche Modellbauarbeit fast fotorealistisch. Mit Sicherheit einer der beeindruckendsten Spieltische der Veranstaltung.

+

Das Grabmal des Scheichs

Immer schon zu sehen, wenn unsere TACTICA Figuren auch in Spielpräsentationen Verwendung finden. Bei der Präsentation „Das Grabmal des Scheichs“ von Karl-Heinz (Hamburger Wargaming Club) stand „unser“ Kara Ben Nemsi (TACTICA – Perry Sonderfigur 2017) sogar im Mittelpunkt des Geschehens. Auf dem Spielplatte dieser Karl-May Präsentation findet man das Grabmal des Scheichs Adi, das in den letzten Kapiteln von „Durch die Wüste“ eingeleitet wird und in „Durchs wilde Kurdistan“ seinen Höhepunkt hat. In der Handlung geht es darum, dass der korrupte Mütessarif – Gouverneur von Mossul, seine Truppen zum Dorf um das Grabmal schickt, um „Steuern einzutreiben“. Zusammen mit den einheimischen Kriegern versuchen Kara Ben Nemsi und seine Gefährten das zu verhindern. Eine tolle Spiel-Idee und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.

Dune 1984

Wir befinden uns auf dem Planeten Arrakis, genannt Dune, der Wüstenplanet. Der Hamburger WCH hat mit viel Liebe zum Detail den kultigen Film Dune aus dem Jahr 1984 erneut zum Leben erweckt. Mich hat vor allem das Design des Films immer sehr begeistert, ansonsten bin ich eher ein Fan der Bücher. Die Spieler konnten in verschiedenen Szenarien den Kampf um Arrakis nachspielen. Hierbei hatten sie das Kommando über die ehrenhaften Atreides, die hinterhältigen Harkonnen, die Elite-Truppe des Imperators: die Sardaukar oder die Wüstenkämpfer der Fremen. Neben dem Spieltisch konnte man auch einige zusätzliche Figuren und Fahrzeuge in den Ausstellungsvitrinen bewundern. Ganz großes Kino!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.