A Song of Ice and Fire Tabletop – Lannister / Teil 2

Nach 2 Wochen Urlaub geht es nahtlos weiter mit der Bemalung meiner Lannister Armee. Zunächst habe ich die Einheit der Lannister Guardsmen vervollständig. Es folgten die Knights of Casterly Rock und ich konnte auch bereits einige der Lannister Crossbowmen fertigstellen. Bei den Charakteren sind Tyrion Lannister / Halfman, Jamie Lannister / Maimed Hostage, Pycell / Grand Maester und ein weiterer Guard Captain hinzugekommen.

Die Knights of Casterly Rock sind mit 10 Punkten die teuerste Einheit der Lannister-Auswahl. Allerdings sind die Ritter mit ihrer schweren Rüstung, den guten Nahkampfwerten und dem Bonus im Angriff auch die Eilte unter den Offensiv-Einheiten.

Die Lannister Crossbowmen können mit ihren Armbrustbolzen auch schwer gerüsteten Gegnern gefährlich werden. Für 6 Punkte finde ich die Jungs aber nicht ganz so spannend, aber bisher sind sie die einzige Option, wenn man als Lannister-Spieler Fernkampfwaffen einsetzen möchte.

Halfman bzw. Tyrion Lannister hat die nützliche Eigenschaft, dass immer eine Chance besteht, dass der Gegner seine Taktikkarten nicht einsetzen kann. Bei meinem zweiten Testspiel (ich spielte das Haus Stark) hatte ich den Halbmann als Gegner und bin an ihm verzweifelt.

Mit Pycell hat man die Möglichkeit, eine generische Einheit auf dem Schlachtfeld zu schwächen. Ganz nett aber wohl nicht die erste Option für eine Non-Combat-Unit.

Extrem spannend finde ich Jamie Lannister als Maimed Hostage. Er wird einer feindlichen Einheit angeschlossen und sorgt so in den Reihen des Gegners für Verluste und Verwirrung.

3 Kommentare zu „A Song of Ice and Fire Tabletop – Lannister / Teil 2“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.